Zukunft der Kirche

Wir setzen uns aktiv dafür ein, dass unsere Kirche eine Zukunft hat. Mit dem Zukunftsbild geht das Erzbistum Paderborn einen Weg der Erneuerung und Veränderung, den wir unterstützen und mitprägen. Wir bringen uns ein in die Diözesanen Foren und die entstandenen Teilprojekte.  

Der Synodale Weg ist ein Gesprächsformat für eine strukturierte Debatte innerhalb der Katholischen Kirche in Deutschland. Er soll der Aufarbeitung von Fragen dienen, die sich im Herbst 2018 nach der Veröffentlichung der MHG-Studie über sexuellen Missbrauch in der Kirche ergeben haben. Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken und die Deutsche Bischofskonferenz tragen gemeinsam die Verantwortung für den Geprächsprozess, der auf zwei Jahre angelegt ist und mit dem ersten Advent 2019 begonnen hat. Unser gewählter Vertreter in der Synodalversammlung ist unser Vorsitzender, Jan Hilkenbach.  

Menschenfreundliche, geschlechtergerechte… Kirche. Wir setzen uns für eine menschenfreundliche, geschlechtergerechte und zukunftsfähige Kirche ein.